03.06.2021, 11:50

MEDIENMITTEILUNG - Volero Zürich verpflichtet Zukunftshoffnung und Neu-Libera Giulia Volume

Die 17-jährige Athletin der Volleyball Academy Zürich, Giulia Volume, unterzeichnet bei Volero Zürich einen Ausbildungsvertrag bis 2024.

Zürich, 03. Juni 2021 – Mit Giulia Volume unterschreibt eine weitere Athletin der Volleyball Academy Zürich, neben der Mittelblockerin Godeliv Schwarz, einen Profivertrag bei der Volero Zürich AG. Giulia Volume erhält vom Zürcher Stadtklub einen Dreijahresvertrag. Bis zum vollumfänglichen Übertritt in das Kader von Volero Zürich auf die Saison 2022/23, wird die zielstrebige Athletin in der nächsten Saison weiterhin ihre sportliche Ausbildung bei der Volleyball Academy Zürich fortsetzen, wobei bereits vereinzelte Trainings bei den «Ladies in Purple» in die Wochenplanung integriert werden.

Giulia trainierte vor ihrer Aufnahme in die Volleyball Academy Zürich beim Leistungszentrum Volleyball Zürich und absolvierte die Oberstufe an der Kunst-und Sportschule in Zürich. Momentan besucht sie die United School of Sports und wird im Sommer 2023 ihre kaufmännische Ausbildung abschliessen.

Nach diversen Gesprächen mit der sportlichen Leitung von Volero Zürich, entschied sich die 178cm grosse Athletin auf diese Saison hin zu einem Wechsel von der Aussenangriffs- auf die Libera-Position. Diesen Entscheid begründet Svetlana Ilic, Head Coach von Volero Zürich, wie folgt: «Giulia besticht durch ein gutes Ball- und Körpergefühl, was es ihr ermöglicht, ein stabiles Spielbrett für die Annahme zu bilden. Im Vergleich zu vielen jungen Spielerinnen auf dieser Position, stellt die Annahme Giulias Stärke dar. Dafür müssen die Coaches der Volleyball Academy Zürich in ihrem verbleibenden Jahr vor allem an der Verteidigung und dem Zuspiel arbeiten.»

Giulia selbst freut sich auf die bevorstehende Herausforderung und die Chance bei Volero Zürich ihre erste Profierfahrung zu sammeln: «Ich bin bereit, einen weiteren Schritt in Richtung Profisport zu gehen und meinem Ziel als Profivolleyballerin näher zu kommen. Zudem ist Volero Zürich ein Club mit professionellen Strukturen, welcher den Volleyballsport in der Schweiz seit Jahren prägt.»